Lass Dich beraten: 02572 1500501
Spare 15% - Gutscheincode "GutesIstPrima"

Zauberhafte Tischdeko für Weihnachten

Primaflor 2022
Eventwelt
Zauberhafte Tischdeko für Weihnachten - Zauberhafte Tischdeko für Weihnachten

Tolle Tischdekoideen für Weihnachten

Sie sitzen Heiligabend mit Ihrer Familie am Tisch, standen stundenlang in der Küche, um ein traumhaftes Essen zu zaubern und bei all dem Stress haben Sie keine Zeit mehr, sich um Tischdeko zu kümmern? Keine Sorge! Mit unseren simplen Tipps verzaubern Sie Ihren Esstisch an Weihnachten und sorgen für ein tolles Ambiente und das ohne viel Aufwand.

#1 Servietten Tannenbäume

Ein simpler Weg, um Ihren Esstisch weihnachtlicher zu gestalten, ist Serviettenkunst. Es lockert das Tischgedeck auf, wirkt gleichzeitig aber edel und bringt Ihnen mit Sicherheit Komplimente ein. Um einen Tannenbaum zu falten, legen Sie die normal gefaltete Serviette mit der offenen Seite von sich weg gedreht hin. Ziehen Sie die Lagen der oberen Spitze nacheinander nach unten, sodass jede Lage eine V-Form bildet. Die äußeren beiden Seiten werden nach hinten gefaltet. Danach stecken Sie die Spitzen unter die Lagen und aus den V-Formen werden gerade Linien, die die unterschiedlichen Astreihen der Tanne formen.
Zum Schluss können Sie Ihre kleinen Tannen noch mit einem Weihnachtsstern aus beispielsweise Filz oder Pappe dekorieren und eine kleine Zimtstange als Baumstamm unten in die Serviette legen.
Tipp: Am besten funktioniert diese Falttechnik mit einer Stoffserviette, Papierservietten gehen aber auch.

 

#2 Tannenzweige

Tannenzweige sind ein schneller und einfacher Weg, um Ihren Tisch weihnachtlicher zu gestalten. Egal ob als Kranz angeordnet oder einfach als einzelne Zweige in der Tischmitte. Dazu ein paar Tannenzweige und Teelichter und Sie verzaubern Ihren Esstisch binnen Minuten. Untermalt wird das ganze von einer eleganten Decke oder passenden Filz-Läufer.

 

#3 Platzdeckchen

Ein weiteres Detail sind Platzdeckchen. Sie lassen Ihren gedeckten Tisch weniger kalt und trostlos wirken, geben dem Tisch aber gleichzeitig eine gewisse Ordnung, durch die zugeteilten Plätze. Bei Platzdeckchen haben Sie außerdem viel Spielraum. Sie können ein simples rechteckiges Design wählen, oder wenn Sie es besonders weihnachtlich möchten eine weihnachtliche Form nehmen. Unsere Deko-Stern-Untersetzer können Sie vielseitig für Ihren Tisch benutzen, wirken aber auch hervorragend als Untersetzer für Ihre Teller.

 

 

 
 

#4 Namensschilder aus Rosmarin

Sie möchten sich wirklich Mühe geben und personalisierte Platzschilder für Ihre Gäste zaubern? Dann sind diese Namensschilder aus Rosmarin genau das Richtige für Sie. Sie brauchen dafür nur kleine Stränge Rosmarin, Faden, Papier und Stift. Als erstes binden Sie den Rosmarin zu einem Kreis zusammen und befestigen ihn mit einem Stück Faden. Danach schreiben Sie den Namen der jeweiligen Person auf ein schön geschnittenes Stück Papier und legen es quer über den Kreis aus Rosmarin. Zwischen den Blättern festgeklemmt sollte das Namensschild nicht verrutschen.

#5 Winterwelt im Glas

Falls Sie einen weihnachtlichen Hingucker für Ihren Tisch suchen, haben wir das perfekte Dekoelement für Sie. Für die Winterwelt im Glas brauchen Sie ein Glas, Watte und kleinere weihnachtliche Dekoelemente. Sie nehmen Ihr Glas und fühlen den unteren Teil mit Watte. Danach platzieren Sie darauf weitere Dekoteile, wie kleine Christbaumkugeln, Tannenzapfen, Figürchen oder eine Lichterkette. Das Glas können Sie nach Belieben wählen, egal ob Einmachglas oder ein großes Dekoglas, diese Idee funktioniert in jeder Größe.


 

#6 Teelichter

Es ist so simpel, wie es klingt. Kerzen, insbesondere Teelichter, sind ein toller Weg, um für ein angenehmes Ambiente zu sorgen. Verteilen Sie die kleinen Lichter einfach auf Ihrem Tisch und im Rest des Raums und dimmen Sie andere Lampen. So bekommt Ihr Esszimmer eine gemütliche Atmosphäre.

#7 Lichterketten

Eine tolle und sichere Alternative zu Kerzen sind Lichterketten. Vor allem wenn Kinder mit am Tisch sitzen oder der Tisch sehr voll gestellt ist, fallen einem bei offenem Kerzenlicht schnell die schlimmsten Szenarien ein. Falls Sie aber trotzdem nicht auf das Ambiente von Kerzenlicht verzichten möchten, empfehlen wir Lichterketten. Die kleinen Lämpchen wirken toll offen auf dem Tisch gelegt oder auch in Gläsern als kleine Lichtquellen.

Extra Tipp:

Als extra Tipp empfehlen wir Ihnen den Tisch nicht zu unruhig zu dekorieren. Versuchen Sie sich an ein Farbschema zu halten. Das lässt alles direkt angenehmer wirken und macht eine Menge aus. Falls Sie weitere Dekoideen für die Weihnachtszeit suchen finden Sie HIER weitere DIY Weihnachtsdeko-Ideen und hier entsprechendes Deko und Bastelzubehör.


Ratgeber