Lass Dich beraten: 02572 1500501
Spare 15% - Gutscheincode "GutesIstPrima"

Messeteppiche ganz einfach reinigen - Tipps und Tricks

Primaflor 2022
Eventwelt
Messeteppiche ganz einfach reinigen - Tipps und Tricks - Messeteppiche ganz einfach reinigen - Tipps und Tricks

Tipps und Tricks für die Reinigung von Event- & Messeteppichen

Das Event ging erfolgreich zu Ende und die Gäste sind bereits alle aus dem Haus. Jetzt geht es an das Aufräumen und Saubermachen. Neben dem Abwischen von Tischen und dem Sitzmobiliar, müssen auch die jeweiligen Teppiche gereinigt werden. Ganz gleich, ob Messeteppich, Hochzeitsteppich oder ein anderer Eventteppich, durch das Betreten werden diese häufig stark beansprucht. Was es bei der Reinigung zu beachten gibt und warum diese Teppiche besonders pflegeleicht sind, erfährst du in unserem Ratgeber.

#1 Eventteppiche sind durch spezielle Beschichtung meist pflegeleicht

Im Gegensatz zu speziellen Teppichen wie beispielsweise einem Perserteppich oder Seidenteppich ist ein Eventteppich wie beispielsweise ein Messeteppich oder ein Hochzeitsteppich besonders pflegeleicht, da diese über eine schmutzabweisende Oberfläche verfügen. Um diese Teppiche zu reinigen, genügt es häufig schon, diese einfach mit einem Staubsauger abzusaugen. Hier müssen keine großen "Sicherheitsvorschriften" beachtet werden, wie beispielsweise das Absaugen mit einer bestimmten Saugbürste. Denn besonders an einem Eventteppich wie beispielsweise einem Messeteppich oder einem Hochzeitsteppich ist, dass diese robust sind, nicht fusseln und beim Verlegen auch keinen Staub entwickeln.


#2 Flecken auf dem Eventteppich nur mit milden Reinigungsmitteln bearbeiten

Nach dem Event bleibt es nicht aus, dass auf einem Hochzeitsteppich oder Messeteppich Flecken zu sehen sind. Zu diesen zählen Fett- oder Rotweinflecken. Hier hilft es dann auch nicht mehr, nur kurz über den Eventteppich zu saugen, doch auf aggressive chemische Mittel sollte dagegen auch verzichtet werden.
Hilfreicher sind hier milde Reinigungsmittel, mit denen Flecken im Handumdrehen entfernt werden können. Die Reinigung gelingt am besten, wenn die Flecken durch eine kreisförmige Bewegung mit einer weichen Bürste behandelt werden. Wichtig ist hier, dass man beim Fleck stets von außen nach innen arbeitet und darauf achtet, den Fleck nicht tiefer in die Faser einzureiben, sondern nach oben zu bringen.

#3 Fazit

Es lässt sich sagen, dass Eventteppiche meist rustikal verarbeitet sind und über eine spezielle schmutzabweisende Oberfläche verfügen. Durch die starke Beanspruchung durch viele Gäste ist dies auch sinnvoll. Wenn es um die Reinigung solcher Teppiche geht, kann dies völlig unkompliziert vorgenommen werden, denn glücklicherweise ist ein Eventteppich wie beispielsweise ein Messeteppich oder ein Hochzeitsteppich besonders pflegeleicht.


Ratgeber