Lass Dich beraten: 02572 1500501
Spare 5% auf Kunstrasen mit KURA5

Schutzmatten

Arbeitsplatzmatten, Sportmatten und Möbeldecken sind praktische Lösungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Sie tragen zum Komfort, zur Sicherheit und zum Schutz von Arbeitsbereichen, Sportaktivitäten und Möbeln bei.

Schutzmatten und Arbeitsplatzmatten dem Boden und der Gesundheit zuliebe

Es gibt zahlreiche Bodenbereiche im eigenen Zuhause und im Betrieb, die einer besonders starken Belastung ausgesetzt sind und/oder ein erhöhtes Gesundheitsrisiko darstellen. Für mehr Sicherheit und Bodenschutz sorgen Schutzmatten und Arbeitsplatzmatten, die durch unterschiedliche Eigenschaften überzeugen.

 

Schutzmatten für das Büro

Ist Dein Büro mit Holz-, Kunststoff- oder einem Teppichboden ausgestattet, förderst Du durch Schutzmatten die Haltbarkeit sowie die langfristige Optik. In weichem Holz drücken sich spitze und gewichtigere Gegenstände ebenso schnell ein wie in Teppichböden. Holzböden verkratzen schnell. Bei hoher Trittbelastung zeigen selbst hochwertigste Bodenbeläge zügiger Abnutzungserscheinungen und werden zunehmend unansehnlicher. Die Folge: hohe Reinigungskosten in Kombination mit einem gesteigerten Arbeitsaufwand und letztendlich ein vorzeitiger Austausch des Bodenbelags beziehungsweise eine kostenintensive Aufbereitung von Holzbelägen. Aber auch Fliesen sind nicht für die Ewigkeit geschaffen und können reißen oder brechen. Dazu reicht eine herunterfallende Kaffeetasse und manchmal bereits auch die Rolle des besetzten Bürostuhls auf einer Fliesenecke.
Die Lösung bieten Bodenschutzmatten. Du solltest Dich stets für ein hochwertiges Modell entscheiden, das besonders pflegeleicht & robust ist. Das Sortiment im primaflor-Onlineshop umfasst Modelle mit unterschiedlichen Kunststoffen in verschiedenen Dicken. Material und Dicke sind entscheidend für den Schutzfaktor, der je nach Belastungsgrad auszuwählen ist. Auf glatten Hartböden sollte die Stärke nicht unter 1,5 Millimeter aufweisen. Die Schutzmatten "SAFE" sind 1,8 Millimeter dick und deshalb ideal auch zum Schutz gegen Beschädigungen durch herunterfallende Gegenstände und Bürostuhlrollen geeignet.
Handelt es sich um eine weiche, leicht nachgebende Bodenoberfläche, solltest Du eine Schutzmatte Dicke von mindestens 2,0 Millimetern wählen. Mit 2,3 Millimetern liegt das Modell "PERFECT" deutlich über der Mindeststärke. Zusätzlich besitzen diese Schutzmatten einen genoppten Rücken, durch den Belastungen, insbesondere punktueller Druck, gut abgefedert werden. Da wird selbst der Highheel-Absatz zu keiner Gefahr für Deinen Weichboden. Übrigens schützen Schutzmatten auch vor Druckstellen von Mobiliar und sind für diese Nutzung ebenfalls empfehlenswert.

 

Arbeitsplatzmatten

Arbeitsschutzmatten finden ihren Einsatz überall dort, wo ein erhöhtes Gesundheitsrisiko gegeben ist. Das betrifft vor allem Steharbeitsplätze. Arbeitsplatzmatten verfügen in der Regel über dämpfende Eigenschaften, durch welche die Füße, Beine, Hüften und die Wirbelsäule entlastet werden können. Aus diesem Grund werden sie häufig auch als Anti-Ermüdungs- oder Ergomatten bezeichnet.
Bei primaflor findest Du ein breit gefächertes Sortiment an Arbeitsplatzmatten, die Du gleichzeitig auch als Schutzmatten nutzen kannst. Sie schützen den Boden vor Verschmutzungen, Tritt- beziehungsweise Standspuren, Kratzern sowie vor Schlagbeschädigungen. Dazu eignen sich Arbeitsplatzmatten aus härterem Polyurethan, Polyurethan oder Polyvinylchlorid (PVC) meist besser als weiches Zedlan mit aufgeschäumtem Vinyl oder eine Gummimatte aus Nitrilgummi.

 

Antistatische Arbeitsplatzmatten

Kunststoffböden und Teppichböden sind bekannt für statische Aufladungen. Das kann mitunter ein schmerzhaftes Unterfangen werden. Kommt dies bei Dir zu Hause oder im Betrieb gelegentlich vor, solltest Du Dich für antistatische Arbeitsplatzmatten wie beispielsweise eine Nitril-Gummimatte entscheiden. Diese sind genauso entlastend, pflegeleicht & robust wie die regulären Modelle, aber eine antistatische Arbeitsplatz beziehungsweise Gummimatte verhindert zusätzlich den elektrischen Schlag. Das ist vor allem dann wichtig, wenn präzise Handarbeiten am Arbeitsplatz zu verrichten sind und eine plötzliche Bewegung durch eine statische Aufladung die Präzisionsarbeit stört oder sogar zu einem gesundheitlichen Risiko beim Arbeiten an Maschinen werden kann. Somit können antistatische Arbeitsplatzmatten gegebenenfalls sogar Leben retten.

 

Sport- & Gymnastikmatten

Ob für den Yogakurs, das Workout im Büro oder den Sport im heimischen Wohnzimmer, Sport- & Gymnastikmatten sollten für Bequemlichkeit und mehr Sicherheit sorgen. Sie dürfen nicht zu hart und nicht zu weich sein, damit der Druck auf Knochen und Gelenke optimal minimiert werden kann. Ein gutes Beispiel für eine gesunde Sport- & Gymnastikmatten-Härte ist das Modell "Uni" aus dem primaflor-Onlineshop. Sie ist besonders pflegeleicht & robust sowie strapazierfähig. Aber überzeuge Dich selbst von den hochwertigen Sport- & Gymnastikmatten, die Dir vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten und als Schutzmatten stets bestmöglich Deine Gelenke bei sportlichen Aktivitäten schonen.